141142143144145146147148149150151

Freitag, 17. Februar 2012

Shearwater's Animal Joy - Ein Meisterwerk von Jonathan Meiburg

Bild

Jonathan Meiburg, Frontman bei der US-Band Shearwater ist nicht nur Rockmusiker, sondern auch Naturwissenschaftler. Und verpasst seinem neuem Album Animal Joy einen ökologischen Touch. In diesem Monat startet er mit seinen Bandkollegen eine ausgedehnte US- und Europa-Tour. Meiburg plant außerdem noch in diesem Jahr eine Expedition zu den Falkland-Inseln, um seltene Vogelarten zu erforschen.

von Jan-Philipp Külper  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (4)Share it ButtonButtonButtonButton

Freitag, 17. Februar 2012

Steel Panther macht Schluss

Bild

Valentinstag ist vorbei - zum Glück! Wieder ein Jahr Ruhe vor Kuschelherz-Armeen und Süßholzraspelei. Falls euch eure "Liebste/euer Liebster" aber schon vorher (oder erst seitdem?) auf den Keks ging, ihr aber nicht den Mumm hattet, Tacheles zu reden. Kein Thema! Die US-Hardrocker von Steel Panther machen das jetzt für euch. Einfach dieses Video nehmen und an eure hope-to-be Ex-Flamme schicken. Job done!

von Jan Schütz  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (4)Share it ButtonButtonButtonButton

Donnerstag, 16. Februar 2012

A Different Kind Of Truth

Bild

Die Legenden des Hardrock sind zurück. A Different Kind Of Truth ist das erste Studioalbum mit Sänger David Lee Roth seit 1984.

Die in der Rock & Roll Hall of Fame vertretene Band um den Gitarristen Eddie Van Halen, deren Gründung fast 40 Jahre zurückliegt, wird ab dem 18. Februar mit Kool & The Gang im Vorprogramm durch Nordamerika touren.
[js=www.vimeo.com/34261064]
VIDEO[/js]

Bei den Fans der ersten Stunde dürfte das mit 13 Songs etwas zu vollgepackte Album aber längst vergessene Lebensgefühle wieder erwecken.

von Carin Müller  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (2)Share it ButtonButtonButtonButton

Donnerstag, 16. Februar 2012

Parka bringen ihr Debütalbum "Raus"

Bild

Parka ist eine deutsche Indie-Rock Band, die schon seit einigen Jahren gemeinsam Musik machen. Sie bringen am 24.02.2012 ihr Debütalbum Raus auf den Markt und machen deutlich, dass sie einer Generation angehören, die sich politisch und gesellschaftlich positionieren will. Jedoch ohne die klassischen Feindbilder.

Die Stimme schwankt zwischen Euphorie und Melancholie, wütender Empörung und ratlosem Seufzen. Das Album wird vielversprechend, denn die Band bewies bereits mit ihrer Single Oben ihr musikalisches Talent. Auf myvideo.de hatte der Videoclip innerhalb weniger Wochen über 200.000 Clicks.

Parka gehen seit über 4 Jahren, 2 EPs und über 150 Konzerten unbeirrt ihren Weg. Das zeigt sich auch darin, dass sie ihr Debütalbum vollständig in Eigenregie aufgenommen und produziert haben. Dazu erscheint später im Jahr die DVD Parka und Gäste live. Die Band entwickelt sich konsequent weiter und ist perfekt aufgestellt, um 2012 zu ihrem Jahr zu machen.

von Jan-Philipp Külper  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (6)Share it ButtonButtonButtonButton

Mittwoch, 15. Februar 2012

Bohemian Rhapsody goes Vegas

Bild

Die Muppets haben es mit ihrer grandiosen Persiflage vorgemacht. Und das Cosmopolitan Hotel Las Vegas hat nun beschlossen es nachzumachen - auf seine eigene, smarte Art. Der TV-Werbeclip zeigt das (gekürzte) Intro sowie einige Passagen des 1975er Queen-Klassikers "Bohemian Rhapsody" in einer etwas anderen Form. Ob gut oder schlecht, originell ist es in jedem Fall. Schaut und hört selbst:

von Jan Schütz  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (6)Share it ButtonButtonButtonButton

Dienstag, 14. Februar 2012

Von Männern und Mäusen

Bild

In ihrer Heimat gelten Of Mice & Men als eine der Metalcore Hoffnungen – und mit dem aktuellen Album The Flood aus 2011 bestätigen sie diesen Ruf.

Dem Titel folgend reißt einen diese CD durch ihren ständig treibenden Rhythmus wie eine Flut mit sich mit, ohne dabei einfach nur plump mit der Vorschlaghammermethode Krach zu machen. Vielmehr runden die vereinzelten melodischen, cleanen Parts den Sound angenehm ab. Eine Welle aus immer wieder gut inszenierten Breakdowns bringt auch den standhaftesten Zuhörer in Bewegung, ohne diesen grob umzuwerfen.

Die Platte zeigt aber auch die Vielfältigkeit der vier Kalifornier: Mal wird nur wild geknüppelt, ohne cleane Elemente, dann werden wieder sehr melodische und melancholische Klänge angestimmt wie bei My Understandings. Trotz allem verliert das Album dabei nicht seinen einheitlichen Rahmen und man kann es ohne Probleme in einem Stück durchhören, da es sofort sehr eingängig ist. Allein der Bonustrack When You Can't Sleep At Night fällt stark raus.

Das Endfazit fällt somit durchweg positiv aus. Und als kleiner Hinweis am Rande: Im Mai schwabbt diese Musikflut auch durch Deutschland, so dass man sich direkt vor Ort einen eigenen Eindruck machen kann.

von Corinna Würzberger  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Dienstag, 14. Februar 2012

Von Ärzten und Apotheken empfohlen: Dark Adrenaline

Bild

Nach 3 Jahren und mit etwas Verspätung melden sich die italienischen Metaller von Lacuna Coil zurück: Das aktuelle Album Dark Adrenaline erschien hierzulande am 21. Januar 2012 und stieg in den Albumcharts auf Platz 36 ein.

Die ersten Töne des ersten Albumtracks Trip The Darkness klingen zwar etwas ungewohnt, besonders die Synthesizerelemente am Anfang, doch grundsätzlich reiht sich die Platte in den altgewohnten Lacuna Coil Sound ein: melodische, aber durchaus auch härtere Gitarren gepaart mit dem klaren und kraftvollen Gesang von Christina Scabbia und der raueren, teilweise growlenden Stimme von Andrea Ferro. Dieser Kontrast der weiblichen und männlichen Frontstimmen ist das Charakteristikum der erfolgreichsten italienischen Rockband und ihr Markenzeichen.

Die CD schließt, wie gesagt, an das Vorgängeralbum Shallow Life an. Auch auf dem neuesten Album der Italiner gibt es einen gelungenen Mix aus härteren Metaltracks und eher poplastigeren Songs, trotzdem stellt es einen einheitlichen Sound dar. Besonders Against You, I Dont’t Believe in Tomorrow und Intoxicated starten mit einem Spannung aufbauendem, ruhigen Intro und lassen es dann ordentlich krachen.

Durch den einheitlichen Klang gibt es wenig herausstechende Highlights, dafür kann man Dark Adrenaline entspannt durchhören und erwischt sich dann doch wieder beim leisen mitbangen.

Auf der CD lässt sich auch eine Coverversion finden: Loosing My Religion von R.E.M ist in dieser Version kaum noch wieder zu erkennen, allerdings werden hier die Geschmäcker besonders auseinander gehen. Doch wie immer gilt: Bildet euch selbst eine Meinung!

von Corinna Würzberger  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (5)Share it ButtonButtonButtonButton

Dienstag, 14. Februar 2012

Boy & Bear - Die etwas andere Indie-Rock Band aus Australien

Bild

Bei der australischen Band Boy & Bear denkt man sich: Sänger und Songwriter mit Vollbart, die im Holzfällerhemd und Gitarre spielend ihren Gefühlen freien Lauf lassen. Doch Boy & Bear haben bewiesen, dass es nur Vorurteile sind und das Indie-Rock auch anders sein kann.

Das Debütalbum der 5 Jungs aus Sydney heißt Moonfire und hat es wirklich in sich. Irgendwie vermag man kein böses Wort über ihr Erstlingswerk verlieren, da ihre Musik anders klingt als die sonst so bekannten Songs aus dem Indie-Genre.

Schlagzeug, Gitarre und Bass. Das verbindet man mit Indie-Rock. Warum Boy & Bear anders sind? Ganz einfach. Mandoline, Banjo, Orgel und einen ganzen Chor. Das sind die zusätzlichen Instrumente, die auch Einfluss nehmen. Manchmal wird sogar geklatscht und gepfiffen. Und da sagt man noch einmal, dass Indie-Rock immer gleich klingt.

Und mit Milk & Sticks vom aktuellen Album gibt's schon mal einen kleinen Vorgeschmack. Da kann doch der Frühling kommen.

von Jan-Philipp Külper  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (6)Share it ButtonButtonButtonButton

Montag, 13. Februar 2012

Rise Against bei TV Total

Bild

Am 29.02.2012 werden Rise Against das aller erste Mal in einer Fernsehshow auftreten - und das bei Stefan Raab. In Raabs Show TV Total wird die US-amerikanische Punkrock/Melodic Hardrock Band ihre neue Single Satellite vorstellen. Auch drei Deutschlandkonzerte sind im Anschluss im März geplant, die allerdings schon fast ausverkauft sind und weshalb man sich beeilen sollte, um noch Karten zu bekommen. Alle Infos dazu gibt’s bei uns im Veranstaltungskalender und einen Vorgeschmack der Single direkt im Anschluss.

von Corinna Würzberger  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (5)Share it ButtonButtonButtonButton

Montag, 13. Februar 2012

Bruce Springsteen & seine E Street Band gehen auf Tournee

Bild

Seine umfassende Wrecking Ball-Tour startet US-Rocker Bruce Springsteen im März in Atlanta. Danach geht's weiter nach Europa. Ende Mai sind u.a. Auftritte in Frankfurt, Köln und Berlin geplant. Mit Wrecking Ball bringt Springsteen im Frühjahr sein 17. Studioalbum heraus.

von Jan-Philipp Külper  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (4)Share it ButtonButtonButtonButton

141142143144145146147148149150151

Archiv